Low Carb Rezept: Putenschnitzel und Sauerkraut-Salat

Putenschnitzel mit Sauerkraut Salat

 

Zutaten (4 Personen)

  • 8 kleine Putenschnitzel (à 70 g)
  • 1 Beutel Sauerkraut (560 ml; fertig abgeschmeckt)
  • 150 g Rote Bete (gegart)
  • 100 g Walnusshälften
  • 4 Stiele Petersilie
  • 3-4 TL Apfelessig
  • 3 EL Öl
  • Süßstoff (z.B. Splenda)
  • Salz
  • Pfeffer

 putenschnitzel low carb sauerkraut

Zubereitung

1.  Lassen Sie das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen.

2.  Die Walnüsse rösten Sie in einer Pfanne ohne Fett, nehmen sie heraus, lassen sie abkühlen und hacken sie dann.

3.  Waschen Sie die Petersilie, schütteln sie trocken, zupfen die Blättchen von 3 Stielen und schneiden diese in Streifen.

4.  Schneiden Sie die Rote Bete in Würfel.

5.  Vermengen Sie das Sauerkraut mit Essig, 2 EL Öl, Petersilienstreifen und Walnüssen, schmecken es mit Pfeffer und etwas Süßstoff ab und heben zum Schluss die Rote Bete locker unter.

6.  Waschen Sie die Putenschnitzel, tupfen sie mit Küchenkrepp trocken und würzen sie mit Salz und Pfeffer.

7.  In einer Pfanne erhitzen Sie 1 EL Öl und braten darin die Schnitzel unter Wenden 4-5 Minuten

8.  Richten Sie die Schnitzel und den Salat auf Tellern an, garnieren sie mit Petersilie und servieren Sie sie.

 

Und was meinst du dazu?

Artikel kommentieren, loben oder kritisieren

One Response to Low Carb Rezept: Putenschnitzel und Sauerkraut-Salat

Wordpress Comments