Low Carb Rezepte oder Rezepte ohne Kohlenhydrate?

Im deutschsprachigen Raum werden ‚low carb Rezepte‘ häufig als „Rezepte ohne Kohlenhydrate“ bezeichnet, obgleich diese Bezeichnung nicht hundertprozentig korrekt ist, denn die meisten dieser Rezepte enthalten immer noch eine geringe Menge an Kohlenhydraten (sind insofern nur kohlenhydratarm und nicht ganz ‚ohne Kohlenhydrate‘).

Foto Credit: Robynmac / 123RF Stock Photo
Foto Credit: Robynmac / 123RF Stock Photo

Solche Low Carb Rezepte sind Koch- und Backrezepte die auch während einer Low Carb Diät gegessen werden können. Unterschiedliche Low Carb Diäten wie die Atkins Diät, die Dukan Diät oder die South Beach Diet haben allerdings unterschiedliche Beschränkungen (sowohl in Bezug auf die Menge der erlaubten Kohlenhydrate, als auch in Bezug auf andere Makronährstoffe, so beschränkt die Dukan Diät z.B. auch den Verzehr von Fetten). Insofern ist ein Low Carb Rezept deshalb noch nicht unbedingt für alle Low Carb Diäten tauglich und wir müssen immer noch die Zutatenliste und/oder die Nährwertinformationen genau analysieren um sicherzustellen dass ein bestimmtes Rezept auch wirklich in unseren Diätplan passt.

Und was meinst du dazu?

Artikel kommentieren, loben oder kritisieren

Wordpress Comments